© North Sails 

Was zeichnet “North Sails Certified Service“ aus?

 

Hohe Standards

Als Segler kommen Sie mit dem North Sails Certified Service in den Genuss unserer herausragenden Technologie, unseren erfahrenen Mitarbeitern und einem weltweiten Netzwerk von über 100 Lofts in 25 Ländern. Alle ausgeführten Arbeiten und Reparaturen werden nach den Regeln in North Sails „Blue Book“ ausgeführt. Dieses „Buch“ ist die weltweit detaillierteste Dokumentation von Standards für die Produktion von erstklassigen Segeln. Das „Blue Book“ wird in den North Produktionen und in den Service Lofts genutzt, um eine durchgehende Qualität unserer Produkte zu garantieren.

Unübertroffene Möglichkeiten

Ob es um die schnelle Reparatur einer Genua geht, damit der Sommerurlaub oder die Mittwochsregatta nicht ausfallen muss- ob es eine große Reparatur für eine 120 Fuß-Yacht ist, traditionelle Handarbeit für eine klassische Yacht, oder die Reparatur für die nächste Jollen-Regatta: North Sails hat die Mitarbeiter, die Werkstätten und die Erfahrung, um all ihren Ansprüchen gerecht zu werden.

Segelcheck in 10 Schritten

Die Durchsicht von Segeln in einer North Werkstatt erfolgt nach einem genauen Muster, um Schäden frühzeitig zu erkennen bevor sie später zu Problemen führen. Die alljährliche Durchsicht ihrer Segelgarderobe wird die Leistungsfähigkeit und Lebensdauer ihrer Segel deutlich verbessern.

UV-Schutz an Rollsegeln

Den meisten Seglern ist bekannt, dass die UV-Strahlung das Segeltuch beschädigen kann. Wenn Sie die Genua aufgerollt am Vorstag lassen, ist ein UV-Schutz ein Muß! Der UV-Schutz bietet guten Schutz vor der Sonne und verlängert die Lebensdauer des Segels. Natürlich gilt das auch für eine Rollfockpersenning. Falls der UV-Schutz am Segel beschädigt ist, lassen Sie ihn reparieren!